Schramme11 – „Durch dick und dünn“ (VÖ 15.01.) – Albumplayer jetzt online – im Mai auf Tour

1
13. Januar 2016 at 16:26  •  Posted in Musik by  •  1 Comment

Schramme11 sind elf Kumpels, die sich seit knapp 30 Jahren kennen und gemeinsam erfolgreich Musik machen. Hinter Schramme11 stecken die Jungs von The Busters, eine über 25 Jahre gewachsene und etablierte Formation, die als bekannteste deutsche Ska-Band ständig on tour ist.

Die elf Freunde von Schramme11 haben schon viel auf ihren musikalischen Wegen gesehen und erlebt. Der Fels in der Brandung: die Stammkneipe, die ebenfalls den Namen Schramme11 trägt und in die man immer wieder gerne zurückkehrt. Höchst authentisch und deshalb auch in ihrer Muttersprache, Deutsch, singen sie nun über das, was ihnen im Leben wichtig ist: Freundschaft und Verlässlichkeit, Toleranz, Respekt, die Liebe und auch die kleinen und großen Sorgen im Leben.

Am 15. Januar veröffentlichen Schramme11 ihr Album „Durch dick und dünn“. Hier könnt ihr vorab in das Album reinhören: http://www.schramme11.de/#prelistening

In der ersten Single „Das Glück schenkt einen aus“ wird die Lebensfreude zelebriert, die man sich bewahren sollte, auch wenn mal etwas schief geht. Solange man sich auf seine Freunde verlassen kann, haut einen nichts so schnell um.

Hier das Lyricvideo zu „Das Glück schenkt einen aus“:

 

Schramme11 wird von Elephant Music (u.a. Santiano, Faun, Oonagh) produziert. Die Rock- und Pop-Perlen, die die talentierten Musiker hier dem Hörer servieren, vereinen authentische Texte mit Ohrwurmmelodien und mit musikalischem Können, das seinesgleichen sucht.

 

TOURDATEN:
04.05.2016 – Fulda, Kreuz
05.05.2016 – Berlin, Postbahnhof
06.05.2016 – Dresden, Alter Schlachthof
07.05.2016 – Erfurt, Gewerkschaftshaus
08.05.2016 – Nürnberg, Hirsch
11.05.2016 – München, Backstage Werk
13.05.2016 – Münster, Sputnikhalle
14.05.2016 – Köln, Essigfabrik
15.05.2016 – Bochum, Zeche
18.05.2016 – Hannover, Capitol
19.05.2016 – Frankfurt, Batschkapp
20.05.2016 – Hamburg, Markthalle
21.05.2016 – Kiel, Pumpe
22.05.2016 – Bremen, Schlachthof

One Comment

  1. Thomas / 21. Januar 2016 at 11:28 / Antworten

    Ich warte schon sehnsdüchtig auf die. Ein Besuch wird hoffentlich der Höhepunkt für mich.

Leave a Reply